1St. Benedikt Glocke
St.-Pius-Glocke
Johannesglocke    
 



 

Veranstaltungen

Bei introibo.net finden Sie ausgewählte katholische Wallfahrten, Exerzitien und Einkehrtage die geprägt sind von Stärkung an Leib und Seele. Täglich besteht die Gelegenheit zur Mitfeier der heiligen Messe im feierlichen römischen Ritus in der außerordentlichen Form.



Christkönigstreffen in St. Pelagiberg
26. bis 28. Oktober 2018 | Pilgerreisen

Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Kur- und Exerzitienhaus Marienburg, St. Pelagiberg

Ganz herzlich laden wir alle Jugendlichen ab 13 Jahre zum grössten deutschsprachigen Jugendtreffen der Tradition in St. Pelagiberg (Schweiz) ein!
Das Treffen beginnt am Freitagabend und endet am Sonntag nach einer Andacht. Wir erwarten hohen Besuch: Am Sonntag wird S.E. Erzbischof Wolfgang Haas zu uns kommen und auch die anderen Referenten versprechen sehr interessante und hoch aktuelle Informationen.
Auf dem Programm steht auch ein Theaterstück, welches von der CKJ-Gruppe aus Wigratzbad aufgeführt wird.
Es lohnt sich, auch bei anderen Jugendlichen Werbung für das Treffen zu machen: Die beste Werbung ist, wenn Jugendliche Jugendliche einladen!
 
 

Kontakt: michael.ramm@ckj.de
Internationale Romwallfahrt Summorum Pontificum
26. bis 28. Oktober 2018 | Pilgerreisen

Einladung zur 7. Internationalen Romwallfahrt
Summorum Pontificum

mit Seiner Exzellenz Czeslaw Kozon,
Bischof von Kopenhagen,

von Freitag, 26. Oktober
bis Sonntag, 28. Oktober 2018



Offizielle Seite der Organisatoren:
unacumpapanostro.com

 

26. - 28. Oktober 2018:
Seine Exzellenz Czeslaw Kozon, Bischof von Kopenhagen,
in Rom mit dem Freundeskreis Summorum Pontificum


Nach dem Erfolg der Feierlichkeiten zum zehnten Jahrestag des Motu proprio Summorum Pontificum von Papst Benedikt XVI., freut sich der Cœtus Internationalis Summorum Pontificum (CISP), allen Pilgern mitteilen zu können, daß S. E. Czeslaw Kozon, Bischof von Kopenhagen, sie 2018 ad Petri Sedem - zum Stuhl Petri - führen wird.

Im Jahr 2018 wird die siebte internationale Pilgerreise des Freundeskreises von Summorum Pontificum in Rom an ihrem gewohnten Datum stattfinden, dem Wochenende des Christkönigsfestes in der außerordentlichen Form, also von Freitag, dem 26., bis Sonntag, dem 28. Oktober.

Anläßlich der Zusage Bischof Kozons appelliert CISP an alle Priester und Gläubigen aus Nordeuropa, sich ihm anzuschließen und an dieser Pilgerreise teilzunehmen. Aus diesem Grund wird Deutsch die offizielle Sprache der Wallfahrt, neben Italienisch und Englisch, sein.

CISP dankt Seiner Exzellenz für seine Bereitschaft und versichert ihm, eifrig für sein Apostolat in Dänemark zu beten.

Anreise: Selbstanreise

Kontakt: http://www.pro-missa-tridentina.org/news/news_448.htm
Hl. Messe und Glaubenskurs in Zürich
28. Oktober 2018 | Pilgerreisen

Glaubenskurs in Zürich

Ein regelmäßiger Glaubenskurs findet sonntags im Anschluss an die hl. Messe (17.00 Uhr) im Pavillon hinter der Herz-Jesu-Kirche in Zürich Oerlikon statt.

Infos: Bischofsvikar Martin Ramm FSSP, p.ramm@fssp.ch

Kontakt: www.personalpfarrei.ch
Einkehrtag in Linz
28. Oktober 2018 | Pilgerreisen

Programm:

10:30 Uhr Bet-Singmesse in der Minoritenkirche Linz

anschl. individuelles Mittagessen

14:00   1. Vortrag von H.H. Pater W. Zimmer

15:30   Kaffeepause

16:00   2. Vortrag

Kontakt: -
Wittelsbacher-Festmesse in Neustadt / Weinstrasse
28. Oktober 2018 | Pilgerreisen

Um 10 Uhr in der Stiftskirche St. Ägidius, Neustadt an der Weinstrasse.

Mit Segnung des Grabes von Kurfürst Ruprecht I.

 

Kontakt: http://www.pro-missa-tridentina.org/news/news_460.htm
Einkehrabend in Augsburg
30. Oktober 2018 | Pilgerreisen

17:15 Uhr Rosenkranz

18:00 Uhr Hl. Messe

Am Dienstag 30. Oktober um 19 Uhr (nach der Abendmesse) bietet
Pater Huber an, einen Vortrag auf CD von Frau Dr. Inge Thürkauf
zum Thema„EURABIA – Europa eine Kolonie des Islam“
anzuhören und sich danach darüber auszutauschen.

Kontakt: http://petrusbruderschaft.de/media/Niederlassungen/Augsburg/Rundbrief_Nr.99.pdf
Jugendcamp in der Innerschweiz
02. bis 04. November 2018 | Pilgerreisen

Kontakt: info@personalpfarrei.com
Herbstwallfahrt ins Heilige Land
03. bis 17. November 2018 | Pilgerreisen

Etwas abseits der Hauptsaison, ist auch der November eine gute Zeit, um im Heiligen Land auf den Spuren Jesu zu pilgern. Wir haben bereits feste Zusagen für Unterkünfte in besten Lagen: Zwei Nächte in Nazareth, zwei ganze Tage mit drei Übernachtungen am See Gennesareth, ein Tag am Toten Meer mit Übernachtung in Jericho. Zwei Nächte in Bethlehem und 5 Nächte in Jerusalem

... - Möchten Sie ins detaillierte Programm hineinschnuppern? Dann senden Sie uns eine E-Mail!

Datum: vom 3. bis 17. November 2019

Wallfahrtsleitung: Bischofsvikar Martin Ramm FSSP

 

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Einkehrtag mit Generalvikar Fuchs in Zürich
04. November 2018 | Pilgerreisen

Am Sonntag, 4. November, wird uns der Generalvikar für Graubün­den, Msgr. Andreas Fuchs, einen Einkehrtag halten. Sie kennen ihn ge­
wiss bereits durch seine guten Beiträge im ‚Schweizer Katholischen
Sonntagsblatt‘. Der erste Vortrag wird um 13:30 Uhr beginnen, und
zum Abschluss zelebriert er ein levitiertes Hochamt um 17:00 Uhr in
der Herz Jesu Kirche in Oerlikon. ­ Kommen Sie zahlreich

Kontakt: www.personalpfarrei.ch
Hl. Messe und Glaubensrunde für Herren in Bremgarten
06. November 2018 | Pilgerreisen

Glaubensrunde und heilige Messe in Bremgarten

In der Stadtpfarrkirche in Bremgarten jeweils dienstagabends:

18.45 Uhr Rosenkranz und Beichtgelegenheit
19.30 Uhr hl. Messe am Altar des hl. Synesius

Anschliessend Glaubensrunde, abwechselnd für Männer und Frauen

Infos: Bischofsvikar Martin Ramm FSSP, p.ramm@fssp.ch

Kontakt: www.personalpfarrei.ch
Hl. Messe und Glaubenskurs in Thalwil
09. November 2018 | Pilgerreisen

Glaubenskurs in Thalwil

Katechesen für Erwachsene im Pfarrhaus der Personalpfarrei St. Maximilian Kolbe, Ludretikonerstrasse 3, Thalwil

mit P. Ramm. Thema: „Das Vater unser“
(19.00 Uhr hl. Messe, anschließend Glaubenskurs)

Infos: Bischofsvikar Martin Ramm FSSP, p.ramm@fssp.ch

Kontakt: www.personalpfarrei.ch
Einkehrtag in Stuttgart
11. November 2018 | Pilgerreisen

30 Jahre Priesterbruderschaft St. Petrus

1988 war ein turbulentes Jahr in den Wirren der nachkonziliaren Zeit. Es war auch das Jahr der Gründung der Priesterbruderschaft St. Petrus, die in Stuttgart von Anfang an präsent war. Darüber dürfen wir hier an diesem Festtag des Hl. Martin von Tours, unseres Diözesanpatrons, besondersdankbar sein.
P. Gabriel Baumann hat als Mitgründer diese Zeit erlebt und wir dürfen uns auf interessante Vorträge über die Gründung und die Anfänge der
Petrusbruderschaft freuen.
Programm:
9.30 Uhr
Hochamt mit Beichtgelegenheit in St. Albert
11.00 Uhr
Vortrag
12.15 Uhr
einfaches Mittagessen im Albertsaal (angeboten von der Jugend)
13.30 Uhr
Vortrag mit Aussprache, anschl. Kaffee und Kuchen
15.45 Uhr
feierliche Dankandacht
Salat- und Kuchenspenden sind sehr willkommen – Herzliche Einladung!

Kontakt: -
Einkehrtag in München
11. November 2018 | Pilgerreisen

9:30 Uhr Hochamt in der Damenstiftskirche

 

„GENDER – Was ist das eigentlich?“

Informationen
zu
Begriff und Geschichte,
Gender-Mainstreaming,
Gender-Sexualpädagogik in der Schule

von
H. H. Pfarrer Ernst Kögler

mit Kinderbetreuung,
Kaffeepause und anschließender Diskussion

im Pfarrsaal von St. Peter München, Thalkirchner Str. 11, Rückgebäude.
(Vom Sendlinger-Tor-Platz sind es ca. 350m zum Pfarrsaal)

Zur Kinderbetreuung bitte Anzahl und Alter der Kinder melden an
eMail: pmt-muenchen@web.de

Der Begriff »Gender« taucht vielfach in der Öffentlichkeit auf.
Einerseits wird er in Verbindung gebracht mit Gleichberechtigung von Mann und Frau, mit Antidiskriminierung, Toleranz und Vielfalt; andererseits gibt es Stimmen, die vor einer Frühsexualisierung von Kindern in Grundschule und Kindergarten und dem Bruch mit dem bisherigen Geschlechterverständnis warnen.

Was meint Gender nun wirklich?
Inwiefern beeinflusst es unsere gesellschaftliche Zukunft?

H. H. Ernst Kögler war Hochschulpfarrer an der TU München und ist seit 2007 Pfarrer in Bad Feilnbach.

Kontakt: pmt-muenchen@web.de
Hl. Messe und Glaubenlehre in Solothurn
14. November 2018 | Pilgerreisen

Glaubenslehre und hl. Messe in Solothurn

Jeweils mittwochs in der Kirche des Klosters Visitation, Grenchenstrasse 27, 4500 Solothurn

17.00 Uhr Versammlung in der Klosterkirche
17.15 Uhr Katechese im Saal
18.10 Uhr Beichtgelegenheit und Rosenkranz in der Kirche
19.00 Uhr hl. Messe

Infos: Bischofsvikar Martin Ramm FSSP, p.ramm@fssp.ch

Kontakt: www.personalpfarrei.ch
Jugendcamp in der Innerschweiz
30. November bis 02. Dezember 2018 | Pilgerreisen

+    Alte Kaplanei Seewen, Seewen

+    30. November 2018 - 2. Dezember 2018

+    Ganztägig Jugend Camp für Jungs von 11-16 Jahren

Kontakt: info@personalpfarrei.com

123

 

     

Veranstaltung vorschlagen:

Kategorie:
Datum:  
bis (optional):   
Titel:
Infos zur Veranstaltung:

Kontakt (öffentlich, z.B. Mail oder Webseite):
Foto hochladen
(optional):

(jpg/jpeg, max. 2MB)
Flyer hochladen
(optional):


(PDF, max. 2MB)
Ihr Kontakt (für Rückfragen, wird nicht veröffentlicht):
Vorname / Name:
Telefon:
E-Mail:
Bitte Resultat eintragen:


 



Links für (H)eilige
© introibo.net 2016