1St. Benedikt Glocke
St.-Pius-Glocke
Johannesglocke    
  


 

Veranstaltungen

Bei introibo.net finden Sie ausgewählte katholische Wallfahrten, Exerzitien und Einkehrtage die geprägt sind von Stärkung an Leib und Seele. Täglich besteht die Gelegenheit zur Mitfeier der heiligen Messe im feierlichen römischen Ritus in der außerordentlichen Form.



Familiensonntag in Altenberg
21. August 2022 | Pilgerreisen

Familien mit Kindern sind nach dem Hochamt in Köln (10 Uhr, Kirche Maria-Hilf) und Düsseldorf (10:30 Uhr Kirche St. Dionysius Volmerswerrth) zu einem gemeinsamen Familiensonntag nach Altenberg eingeladen. Treffpunkt im Altenberger Dom bis ca. 13 Uhr. Danach Picknick (bitte mitbringen), Wanderung, Spiele, Kinderkatechese, Gebet.

Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt: p.gerstle@petrusbruderschaft.de
Wallfahrt von München nach Maria Thalkirchen
28. August 2022 | Pilgerreisen

14:00 Uhr: Fußwallfahrt entlang der Isar nach Maria Thalkirchen
Treffpunkt: Eingang zum Alten Südfriedhof an der St. Stephanskirche, Stephansplatz 2, 80337 München (Nähe Sendlinger-Tor-Platz)

16:00 Uhr Wallfahrtsandacht mit Kreuzpartikelauflegung

Es singt der Chor des Augustiner Chorherrenstifts Klosterneuburg bei Wien.

Kontakt: muenchen@petrusbruderschaft.de
Fusswallfahrt von Köln nach Kevelaer
08. bis 11. September 2022 | Pilgerreisen

Tag 1:
Die Auftaktsmesse wird in der Basilika St. Ursula sein. Anschließend ziehen wir in den wenige Minuten entfernten Kölner Dom dann die erste Etappe (ca. 25km) bis zum Kloster Knechtsteden.
Tag 2
Die zweite Etappe (ca. 30km) geht von Kloster Knechtsteden bis Willich. Die Tagesmesse wird im St. Quirinus-Münster in Neuss sein.

Tag 3
Die dritte Etappe (ca. 30km) geht dann weiter über Kempen nach Wachtendonk.

Tag 4
Die letzte Etappe (ca. 30km) geht dann weiter zum Gnadenbild nach Kevelaer, wo wir in der Basilika St. Marien die Hl. Messe feiern werden

Kontakt: https://www.koeln-kevelaer-wallfahrt.de/organisatorisches
Wallfahrt nach Montichiari - Fontanelle
10. bis 11. September 2022 | Pilgerreisen

Vom 10.-11. September wird von der Stiftung „Rosa Mystica“ die Pilgerfahrt mit Gebetsnacht zum diözesanen Heiligtum der Rosa Mystica und Mutter der Kirche nach Montichiari unter der Leitung von Pater Altmann FSSP durchgeführt.

Die Busfahrt beginnt in Luzern und Zürich, Selbstanreise ist natürlich auch möglich.

Kontakt: info@drusberg.ch
Einkehrabend in Düsseldorf
16. September 2022 | Pilgerreisen

Thema: „Die hl. Engel – was wissen wir über sie und ihre Bedeutung“

Referent: H.H. Pater Marc Brüllingen FSSP

18:30 Uhr Abendmesse
anschl. Vorrtrag

Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt: p.gerstle@petrusbruderschaft.de
Firmung in Schwyz
25. September 2022 | Pilgerreisen

9 Uhr Bischofsamt in der Pfarrkirche Schwyz.

Wer sich für eine Firmung nach dem überlieferten Ritus interessiert, darf sich gerne melden. Dies gilt auch für Interessierte aus anderen Ländern.

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Wallfahrt zum Hl. Salvator nach Bettbrunn
01. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Programm: 10.30 Uhr Hochamt in der
Wallfahrtskirche Bettbrunn. Anschließend
gemeinsames Mittagessen (bitte anmelden).
14.45 Uhr Andacht bei der hl. Anna Schäffer
in der Pfarrkirche Mindelstetten.

Kontakt: s.conrad@fssp.eu
Fusswallfahrt von Pelagiberg nach Einsiedeln
07. bis 09. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Die Wallfahrt beginnt mit einer Hl. Messe um 7.30 Uhr in St. Pelagiberg. Anschliessend macht sich die im Vergleich zur berühmten Fusswallfahrt nach Chatres familiäre Pilgergruppe singend und betend auf den insgesamt 85 km langen Weg. Am Freitag Abend übernachten wir in Dussnang. Hier, wie auch am Samstag Morgen in Au bei Fischingen, wo wir die Hl. Messe feiern, kann man sich noch der Wallfahrt anschliessen. Die zweite Tagesetappe führt entlang des Jakobsweges bis wir am Abend die Unterkunft in Jona erreichen. Am Sonntag Morgen führt der Weg auf dem traditionellen Pilgersteg über den Zürichsee.

Zum Abschluss findet am Sonntag um 14.00 Uhr ein feierliches Levitenamt im ausserordentlichen Ritus in der Wallfahrtsbasilika Einsiedeln statt. Laden Sie hierfür auch Ihre Verwandten und Bekannten ein!

Kontakt: http://pelagi-einsiedeln.ckj.ch/
Wallfahrt von Saarlouis nach Saint-Avold
08. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Wallfahrt von Saarlouis nach Saint-Avold zu Notre Dame de Bon Secours.

Anreise entweder in Gemeinschaft mit einem Bus oder Selbstanreise.

Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt: metz.alex@web.de
Wallfahrt nach Maria Brünnlein, Bayern
22. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Im Rosenkranzmonat Oktober am Samstag, den 22. Oktober, findet eine Buswallfahrt von Etzgen (Nähe Nasel, Selbstanreise jedoch auch möglich) nach Maria Brünnlein in Bayern statt.
Die Wallfahrtskirche Maria Brünnlein bei Wemding ist eine der meistbesuchten Wallfahrtsorte in Bayern.
Möchten Sie sich das Datum in ihrer Agenda vormerken? Wir werden früh am Morgen in Etzgen starten, mit Gebet und Katechese im Bus, dort um 11 Uhr durch den Wallfahrtsrektor eine kurze Kirchenführung bekommen und das feierliche Wallfahreramt feiern. Anschließend Mittagessen und Kaffee beim Wallfahrtswirt. Wir schließen mit einer eucha-ristischen Andacht in der Wallfahrtsbasilika um 15 Uhr und treten dann die Heimreise an.

Um Anmeldung (auch bei Selbstanreise) wird gebeten

Kontakt: julianaltmann@gmx.de
International Romwallfahrt der Tradition
28. bis 30. Oktober 2022 | Pilgerreisen

Freitag, 28. Oktober,

Feierliche Vesper zur Eröffnung der Wallfahrt in der Basilika S. Maria ad Martyres (Pantheon)
 

Samstag, 29. Oktober,

9.30 Uhr Eucharistische Anbetung in der Basilika Santi Celso e Giuliano
10.30 Uhr Feierliche Prozession zur Päpstlichen Basilika St. Peter
11.30 Uhr Feierliches Hochamt am Kathedra-Altar in der Petersbasilika
 

Sonntag, 30. Oktober,

11.00 Uhr Feierliches Hochamt zum Christkönigsfest, Abschlußmesse der Wallfahrt in der Kirche Santissima Trinità dei Pellegrini (FSSP)

Veranstaltung der Vereinigung Oremus / Paix Liturgique am Freitag, 28. Oktober:
Tagung „Summorum Pontificum“ im Auditorium Maximum des Augustinianums (Päpstliches Patristisches Institut)

Kontakt: de.sumpont@gmail.com
Heilig Land Pilgerfahrt
06. bis 20. November 2022 | Pilgerreisen

Letzten Sonntag sind wir – geistlich reich beschenkt – von einer unvergesslichen Heilig-Land- Pilgerfahrt zurückgekehrt. Nun ist es an der Zeit, die nächste Wallfahrt zu planen, und zwar vom 6. – 20. November 2022. Das wird voraussichtlich eine ‚Rückkehr in den Sommer‘ sein, denn im November ist in Israel mit angenehm-sommerlichen Temperaturen zu rechnen. – Möchten Sie nicht ganz unverbindlich ein wenig in die Details des Programms hineinschnuppern? Fragen Sie gerne nach den Anmeldeinformationen! p.ramm@fssp.ch

Kontakt: p.ramm@fssp.ch
Einkehrtage Kloster Helfta, Eisleben DE
18. bis 20. November 2022 | Pilgerreisen

Leitung: P. Bernhard Gerstle FSSP
Thema: Die Beduetung der Seelsorge bei Kranken und Sterbenden

Info/Anmeldung: Fam. Truthmann, Tel. +49 39454 42856

Kontakt: glauben.leben@gmail.com
Großer eucharistischer Krankensegen in St. Pelagiberg CH
01. Januar 2023 | Pilgerreisen

Beginn um 14 Uhr in der Kapelle des Kurhauses Marienburg, St. Pelagibergstrasse 13, 9225 St. Pelagiberg TG

Infos: +41 (71) 433 11 66

Aufgrund der ungewissen Entwicklung der COVID-19-Massnahmen kann nicht garantiert werden, dass der Anlass wie geplant stattfinden kann.

Kontakt: info@kurhaus-marienburg.ch
Ewige Anbetung zu Karneval
19. bis 21. Februar 2023 | Pilgerreisen

Anfang des XVI. Jhd. in Mailand eingeführt, wurde die Andacht vom hl. Antonius Maria Zaccaria besonders gefördert, vom hl. Philipp Neri Mitte desselben Jahrhunderts in Rom eingeführt. Die Jesuiten und die Kapuziner führen ab 1556 in ganz Europa die Gewohnheit ein, die 40-stündige Anbetung als Sühne für die Sünden, die aus Anlass der Fasnacht gemacht werden (Trinkerei, außereheliche Ausschweifungen und weitere Sittenlosigkeiten,…).
Die Päpste haben diese fromme Andacht gebilligt und gefördert und den Wunsch geäussert, sie auch für die Bedürfnisse der Kirche zu halten. Der hl. Pierre-Julien Eymard im XIX. Jhd. war ein eifriger Apostel dieser eucharistischen Andacht (Ursprung der eucharistischen Weltkongresse).

DEUTSCHLAND:

Kirche St. Margareth, Augsburg: Rosenmontag 8 Uhr bis Karnevalsdienstag 24 Uhr (Hl. Messen 8:30 und 18 Uhr)

Kirche Kloster Maria Engelport in Treis-Karden, Infos unter: www.kloster-engelport.de

Maria-Schnee-Kapelle Regensburg, Prinzenweg 4,
Sonntag 19:30 Uhr bis Karnevalsdienstag 18 Uhr

SCHWEIZ:

Kapelle Hünenberg-Meisterswil: Karnevalssonntag 16-24 Uhr
Rosenmontag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 17:15 Uhr)
Karnevalsdienstag: 8-24 Uhr (Hl. Messen um 8 und 20 Uhr)

Hauskapelle St. Pelagiberg: Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht (Kurhaus)
Infos bitte nachfragen: 071 433 11 66 oder info@kurhaus-marienburg.ch

Thalwil, Ludretikoner Str. 3 (Hauskapelle mit offenem Eingang von aussen): Sonntag 12 Uhr - Dienstag 17 Uhr
durchgehend auch in der Nacht
Hl. Messen siehe personalpfarrei.ch

ÖSTERREICH:

Linz, Gemeindezentrum der Minoritenkirche:
Sonntag 14 Uhr - Dienstag 6 Uhr
durchgehend auch in der Nacht
Hl. Messen siehe http://fssplinz.at/index.php/gottesdienstordnung

Sie kennen weitere Orte? Bitte melden Sie uns diese gerne über unsere Kontaktseite!

Kontakt: ohne

12

 

     

Veranstaltung vorschlagen:

Kategorie:
Datum:  
bis (optional):   
Titel:
Infos zur Veranstaltung:

Kontakt (öffentlich, z.B. Mail oder Webseite):
Foto hochladen
(optional):

(jpg/jpeg, max. 2MB)
Flyer hochladen
(optional):


(PDF, max. 2MB)
Ihr Kontakt (für Rückfragen, wird nicht veröffentlicht):
Vorname / Name:
Telefon:
E-Mail:
Bitte Resultat eintragen:


 



Links für (H)eilige
© introibo.net 2021